fbpx

Swordfish-Architektur

8 März 2022

Herkömmliche Architekturansätze, welche auf den Grundsätzen relationaler Datenbanken und unflexibler Lösungen beruhen, stehen bei der Bewältigung moderner Herausforderungen der Cybersicherheit vor zahlreichen Problemen. Da sie nicht in der Lage sind, komplexe Anforderungen und Beschränkungen wie unstrukturierte Dateneinspeisungen, Skalierungsprobleme, schemafreie Anforderungen und Agilität in vielen Bereichen der Entwicklungs- und Bereitstellungszyklen ausreichend zu erfüllen, suchen diese Ansätze nach einem neuen Paradigma, um viele (wenn nicht alle) dieser schlecht formulierten Mechanismen zu lösen.

SWORDFISH hingegen liefert Ihnen die intelligente und dynamische Antwort auf diese Herausforderungen. Es kombiniert Ontologiekonzepte und NoSQL-Datenbanken mit fundiertem Cybersecurity-Know-how und wirtschaftlichem Denken. Mit seiner Architektur steht SWORDFISH für höchste Flexibilität und die Einbeziehung aller wichtigen Entitäten und Beziehungen. Diese Echtzeitlösung verbindet potenziell alle Quellen für Cybersicherheit und Datenschutz auf unnachahmliche Art und Weise. Sie profitieren dadurch von modernsten Analysen, wertvollen Insights und Multi-View-Monitoring.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Die skalierbare Architektur der SWORDFISH-Plattform bietet Ihnen alles, was Sie zum Erstellen von Applikationen brauchen.
  • Sie erhalten Support für mehrere Installationsszenarien (Cloud oder vor Ort). Mit einzelnen oder mehreren Servern, die je nach Auslastung der Plattform skalieren.
  • Sie erhalten Support für dynamische Datenschemata. So können Sie alle unstrukturierten Daten aus Workflows und das massive Datenvolumen aus Drittanbietersystemen wie SIEM, Firewalls, WAF etc. erfassen.
  • Sie profitieren von der Indizierung und Suche in NoSQL-Datenbanken. So werden Sie deutlich schneller fündig als mit herkömmlichen relationalen Datenbanken.
  • Die Plattform bietet Ihnen eine horizontale Skalierung (Hinzufügen weiterer Cluster). Dadurch kann sie auch höchste Anforderungen an die Systemlast und Hochverfügbarkeit erfüllen.

Laden Sie das Datenblatt zur Swordfish-Architektur herunter und erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten.

 

Download des
Lösungsdokumentes

    Neueste Updates